Über uns

Die Firma eu-bay Commerce GmbH, im Kern von Wetzlar, ist ein Handelsunternehmen auf vielen Gebieten.

Gegründet 2003, betreut und beliefert das Unternehmen B2B und B2C Kunden in ganz Europa.

Eine Lagerfläche von über 1500 m² und ein 300 m² großes Bürogebäude ermöglichen eine optimale Bevorratung nahezu aller Produkte sowie eine zügige Auftragsabwicklung. Gewisse kluge Prozesse definieren den sauberen Einkauf, um alle Bestellungen so zügig wie möglich abzuarbeiten. 500.000 Sendungen verließen 2020 das Wetzlarer Lager, Tendenz steigend. Durch die zentrale Lage in Deutschland erzielen wir eine 92%ige Zustellung der Sendungen am nächsten Werktag.

Wir sind präsent auf verschiedenen eigenen Online-Shops und den wichtigsten Marktplätzen wie Check24, Hood, Amazon, Kaufland, Conrad, Metro, weitere Kanäle werden ständig angestrebt. 

Unsere Stärken zeichnen sich außerdem durch das Anbieten von Dropshipping- und Fulfillment- Dienstleistungen aus. Diese ermöglichen uns durch starkes Wachstum immer die besten Konditionen bei Herstellern, Logistikern und verschiedenen Dienstleistern zu bekommen.

Durch Kooperation mit 7 Logistikern und ca. 20 verschiedenen Versandarten ist es uns möglich für jedes Produkt die beste und günstigste Versandart zu definieren. Unsere Verpackungen werden kostengünstig hergestellt, somit zahlen sowohl Kunden als auch Partner nie zu viel für den Verpack- und Versandprozess bei Einhaltung aller rechtlicher Angelegenheiten.

Unsere Produkte und Dienstleistungen

  • Büroartikel und Schreibwaren
  • Computertechnik
  • Rund ums Auto
  • Kraft & Saft
  • Kommunikation
  • Hifi, TV & Video
  • Beauty und Haushalt
  • Sonderposten

Geschichte

 

Das erste Logo von "eu-bay"

                         logo_1
2003  -  Gründung (Vorerst nur Handel im EDV-Bereich)   

2005  -  Erster erfolgereicher Start im Web-Shop-Business

             Logo aus dem Jahr 2005

               logo_2

 

2011  -  Umzug in das neue Firmengebäude in der Philipsstr. 9 in Wetzlar
            ab sofort mit einem Ladenlokal
            Die ersten Mitarbeiter werden eingestellt

 

Logo aus dem Jahr 2011

eu-bay_464x68

 

2012  -  eu-bay erweitert die Produktpalette und beschäftigt sich nun zusätzlich mit Car-Hifi, GPS,
            Freisprecheinrichtungen, LED-Technik etc.
            Eigene Werkstatt für KFZ Umbauten wird eingerichtet

            Partnerschaft mit der Firma MTG Technische Großhandels GmbH wird geschlossen

            Partnerunternehmen vulkan-reifen.de wird gegründet

 

2013  -  Partnerunternehmen fuwatec.de wird gegründet

            eu-bay wird Partner von Creditreform

            eu-bay beschäftigt sich ab sofort mit Steuergerätoptimierung und Umprogrammierungen im 
            KFZ Bereich

            neues Online-Shop System geht online

            Warenbezug der Autobatterien durch Banner Batterien Deutschland GmbH wird ermöglicht

 

2014 - eu-bay beschäftigt sich ab sofort noch zusätzlich mit Smartphonereparaturen

          Vertrag mit JVC / Kenwood Deutschland wird geschlossen
          Partnerunternehmen Kummert-Business.de wird gegründet

          eu-bay geht auf amazon online

 

2015 - Warenbezug durch Edding Vertriebs GmbH wird ermöglicht
           Warenbezug durch SONAX wird ermöglicht

                 

          baytronic (Hausmarke von eu-bay Elektronik) wird ins Leben gerufen (http://www.baytronic.de)

 

2016 - neues Online-Shop System geht online
           eu-bay geht auf rakuten, hitmeister online

 

2018 -  eu-bay erreicht über 3,5 Mio Umsatz
            über 250.000 Sendungen wurden 2018 in Wetzlar abgearbeitet
            einige Dienstleistungen werden eingestellt um sich auf das Kerngeschäft zu konzentrieren

 

2019 -  eu-bay erreicht über 5 Mio Umsatz
            über 300.000 Sendungen wurden 2019 in Wetzlar abgearbeitet
            Dropshipping und Fulfillment wird erweitert und ausgesuchten Partnern verstärkt angeboten
            eu-bay geht auf check24 und hood online

            eu-bay Commerce GmbH wird gegründet

2020 - eu-bay erreicht über 8 Mio Umsatz
           über 500.000 Sendungen werden 2020 in Wetzlar abgearbeitet
           eu-bay geht auf conrad und metro online

Zuletzt angesehen